Verein Fußball Nachwuchs Volleyball
Skip Navigation LinksStartseite > Berichte
Skip Navigation Links

Vereinslogo

11
Tage bis
Kindermaibaum




Erfolgreicher Ligaauftakt

St. Konrad besiegt Schlierbach mit 6:1
Der UFC empfing die Lokomotive Schlierbach im neuen Union Heim. Geleitet wurde das Spiel von Franz Achathaller. Großer Dank an Franz, der auch Heuer wieder unsere Heimspiele leitet. Wo die Mannschaft wirklich steht war vor der Partie schwer inzuschätzen. Ein Sieg über Nußbach und einen Niederlage gegen den Stieglbauer waren die bisherigen Ergebnisse. Die gute Vorbereitung und die hohe Trainingsbeteiligung lies auf einiges Hoffen. St. Konrad ging mit einem 20 Mann Kader ins Spiel - jeder bekam seine Spielzeit.
 
Doppelschlag nach 20 Minuten
 
St. Konrad war von Beginn an die stärkere Mannschaft und erspielte sich Anfangs einige gute Chancen. Schließlich ging St. Konrad in der 20 Minute durch Günther Leeb in Führung, Stephan Huemer legte kurz darauf ein Tor nach. Schlierbach wurde dann stärker und hatte auch einige gute Chancen. Es war eine entscheidende Spielphase, hätte hier Schlierbach getroffen wäre das Spiel vielleicht anders verlaufen. Das Tor machte aber St. Konrad, Hubert Schögl Wolf traf per herrlichen Flugkopfball zur 3:0 Pausenführung.
 
Souveräne 2. Halbzeit
 
In der 2. Spielhälfte konnte Schlierbach nichts mehr entgegen setzen. Jürgen Buchegger traf zum 4:0. Christian Amering legte noch 2 Tore nach. Schlierbach gelang in der Schlussphase noch der Ehrentreffer durch Jürgen Walter zum Endstand 6:1.
 
Verdienter Sieg für St. Konrad, nächste Woche geht’s ab nach Kirchham zum großen Derby.