Verein Fußball Nachwuchs Volleyball
Skip Navigation LinksStartseite > Berichte
Skip Navigation Links

Vereinslogo

11
Tage bis
Kindermaibaum




Sieg gegen Sierning

UFC St. Konrad besiegt Sierning in Kirchham mit 3:2
Sieg im letzten Spiel der THL Saison für St. Konrad. Die Chance auf den Vize-Meister Titel wurde gewahrt. Gespielt wurde in Kirchham da der Platz in St. Konrad wegen der starken Regenfälle nicht zu bespielen war. Auf diesem Wege möchten wir uns beim UFC Kirchham bedanken. Weiters großer Dank an Benedikt Leitinger der das Spiel geleitet hat.
 
St. Konrad fand gleich gut ins Spiel und setzte Sierning in den ersten 15 Minuten stark unter Druck. Richtig gute Torchancen konnten leider nicht erspielt werden und so erzielten die Senioren Sierning nach einer Unachtsamkeit das 0:1.
 
Der Rest der ersten Halbzeit war ein ausgeglichenes Spiel. St. Konrad konnte zum 1:1 ausgleichen. Kurz darauf ging aber Sierning wieder 1:2 in Führung. Kurz vor der Pause konnte St. Konrad aber abermals ausgleichen. 
 
Halbzeitstand 2:2.
 
In der 2. Halbzeit ging St. Konrad ca. in der 70 Minute mit 3:2 in Führung, die restlichen 20 Minuten wurden zur Zitterpartie. Die Senioren Sierning kamen aber nicht mehr gefährlich vors UFC Tor. Leider- aber im Nachhinein egal wurden einige Angriffe der St. Konrader nicht mehr konsequent zu Ende gespielt, der Sieg hätte auch noch höher ausgehen können. Torschütze der 3 UFC Tore Christian Amering.
 
Jetzt muss St. Konrad auf Kirchham hoffen - ein Sieg gegen die Sen. Sierning würde den Vize-Meister Titel bedeuten.